News

18.09.2017

Scheckübergabe an benachbarte Theater

Knapp sieben Monate nach der Grundsteinlegung für das in direkter Nachbarschaft entstehende neue Stadtquartier der „EberhardHöfe“ in Stuttgart haben sich die beiden Projektpartner W2 Development aus Stuttgart und Competo Capital Partners aus München bei den drei von der Baustelle betroffenen Theatern im Tagblattturm-Areal mit einer Spende von jeweils 2.000 Euro pro Theater - also insgesamt 6.000 Euro - bedankt. Die Schecks wurden am 18. September 2017 bei einer kleinen Feier an die Theaterleitungen überreicht.    

Auf dem Foto von links nach rechts: Architekt Stefan Willwersch, JES-Intendantin Brigitte Dethier, Stefan Kirchknopf von der tri-bühne, W2-Geschäftsführer Frank Widmann, Ralf Simon, Geschäftsführer Competo Capital Partners und FITZ-Intendantin Katja Spiess.    

 

 


24.04.2017

GRUNDSTEINLEGUNG AIRFIELD OFFICE

Auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen wurde heute in unmittelbarer Nachbarschaft zum S- und Fern- Bahnhof Böblingen und dem Zentralen Omnibusbahnhof der Baustart für das „AIRFIELD OFFICE“ gefeiert. Vor knapp 80 Gästen legte Oberbürgermeister Wolfgang Lützner zusammen mit dem verantwortlichen Architekten Stefan Willwersch und dem Technischen Direktionsleiter der Ed. Züblin AG, Harald Supper, den Grundstein für das klassisch-moderne Büro- und Geschäftshaus, das seinen unverwechselbaren Charakter durch die Fassade mit ihren großzügigen und bodentiefen Fensterflächen sowie attraktiv gestalteten Innenhöfen mit Balkonen und Dachterrassen erhält. An der Zeremonie nahmen von Seiten des Bauherrn die beiden Geschäftsführer Ralf Simon und Frank Widmann teil.

Download
Pressemitteilung_Grundsteinlegung_AIRFIE
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Von links nach rechts: Architekt Stefan Willwersch, Oberbürgermeister Wolfgang Lützner, Harald Supper, Technischer Direktionsleiter der Ed. Züblin AG, Frank Widmann, Geschäftsführer W2 Development und Ralf Simon, Geschäftsführer Competo Capital Partners.


21.02.2017

GRUNDSTEINLEGUNG EBERHARDHÖFE

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Tagblattturm -  einem der bedeutendsten Kulturdenkmale in Stuttgart - wurde heute der Baustart für die „EberhardHöfe“ gefeiert. Oberbürgermeister Fritz Kuhn legte vor knapp 90 Gästen zusammen mit dem Technischen Direktionsleiter der Ed. Züblin AG, Harald Supper und Architekt Stefan Willwersch, an der Eberhardstraße 65 den Grundstein für ein innovatives Stadtquartier, das komfortables Wohnen, zeitgemäßes Arbeiten und moderne Handelsflächen miteinander verbindet. Von Seiten des Bauherren nahmen die beiden Geschäftsführer Frank Widmann und Ralf Simon an der Zeremonie teil. Den Segen für einen guten Bauverlauf spendete Søren Schwesig, Stadtdekan der Evangelischen Kirche.

Download
Pressemitteilung_Grundsteinlegung_Eberha
Adobe Acrobat Dokument 5.2 MB

Von links nach rechts: Ralf Simon, Geschäftsführer Competo Capital Partners, Frank Widmann, Geschäftsführer W2 Development, Stadtdekan Søren Schwesig von der Evangelischen Kirche, Oberbürgermeister Fritz Kuhn, Architekt Stefan Willwersch und Harald Supper, Technischer Direktionsleiter der Ed. Züblin AG.